Sparte Fussball



September 2021


Mähteam

 

Barwedel. Der Sportverein Barwedel (SVB) hat mit Hartmut Spellig und Christian Wrede zwei Greenkeeper sowie mit Jürgen Kuhnt, Wolfgang Pfeif und Hermann Wrede drei Rasenmäherfahrer in seinen Reihen. Diese fünf Sportler bilden das ehrenamtlich tätige Mähteam des Vereins. Wie Vorsitzender Carl-Gerhard Helmke mitteilt, könne sich der Verein und hier insbesondere als Hauptnutzer der beiden Rasenplätze die Sparte Fußball glücklich schätzen, „dass wir über ein solch tolles Mähteam verfügen, welches dafür sorgt, dass sich unsere Rasenplätze zu jeder Zeit in einem gepflegten Zustand befinden.“ Insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie. „Denn, obwohl kein Trainings- und Spielbetrieb mehr möglich war, hat das Mähteam dafür gesorgt, dass zu jeder Zeit hätte wieder Fußball  gespielt werden können“, so Helmke anerkennend. Derzeit würden es die Lockerungen zulassen, den Trainingsbetrieb aufzunehmen. Demnächst folge der Punktspielbetrieb. „Unsere Fußballspieler finden, dank der hervorragenden Arbeit des Mähteams, einwandfrei bespielbare Rasenplätze vor.“

 Hartmut Spellig und Christian Wrede zeichnen als Greenkeeper für den Gesamtpflegeaufwand der beiden Rasenplätze (A- und B-Platz) innerhalb des Mähteams zuständig. „Zu unserem Aufgabengebiet zählen auch organisatorische Maßnahmen, angefangen bei der Rasendüngung im Frühjahr und Herbst über das Striegeln der Plätze sowie der regelmäßigen Platzberegnung bis hin eben zu den Mäheinsätzen. Und für die gebe es einen Einsatzplan, wann wer an der Reihe ist“, so das Greenkeeper-Duo. Der Zeitaufwand nur für das Rasenmähen der Plätze, wäre mit drei bis vier Stunden in der Woche, plus beregnen und Pflege der Außenanlage sowie die Wartung der Mäher schon sehr beträchtlich. Fürs Rasenmähen stünden dem Mähteam zwei Rasenmäher der Marke Kubota und Cub Cadet zur Verfügung, „mit denen alle Arbeiten um und auf den Plätzen erledigt werden können.“

 

 Stellvertretend für alle Fußballspieler des SVB sagte der Mannschaftsführer der 1. Herren, Jan-Eric Kuhnt: „Es ist immer wieder beachtlich, wie viel Pflege und Aufwand in unsere Plätze gesteckt wird. Ich denke, dass ist nicht selbstverständlich. Da kann nur jeder Spieler seinen Hut vor ziehen und sich für den Einsatz bedanken. Für uns ist dadurch jedes Heimspiel ein Highlight auf solchen Plätzen spielen zu können.“                                                             dü



Das Mähteam des SV Barwedel vor seinem Arbeitsgerät. (von links) Hermann Wrede, Hans-Jürgen Kuhnt, Christian Wrede, Hartmut Spellig, Vorsitzender Carl-Gerhard Helmke, Wolfgang Pfeif.



18.06.2021

Eine Ära geht zu Ende –                                Wir sagen Danke Klaus!


Was vor 3 Jahren als Projekt „2te Mannschaft“ gestartet ist, würden wir mittlerweile als „serientauglich“ bezeichnen. Und so war es die logische Konsequenz für Trainer und Gründer der zweiten Herrenmannschaft Klaus Jehnert die Mannschaft in diesem Jahr zu übergeben. In würdiger Kulisse und unter Corona-Konformen Bedingungen wurde der Staffelstab an Sascha Lamprecht, bisher Trainerassistent und mit Gründer, mit einem lachenden und einem weinenden Auge weitergereicht. Der Plan war es ohnehin gewesen, diesen Wechsel zu einem guten Zeitpunkt durchzuführen. Dieser war mit dem verrücktem Abschluss der Saison 2020/2021 nun gegeben. Wir sagen Klaus Danke für den Aufbau und wünschen ihm weiterhin viele aktive Jahre, sowie Gesundheit und weiterhin so tolle und tatkräftige Unterstützung bei allen Projekten des SV Barwedel.


Zeitgleich mit dem Trainerwechsel, gibt es noch eine weitere Neuerung zur kommenden Saison 2021/2022. Denn die zweite Mannschaft des SV Barwedel bekommt in der neuen Spielzeit weiteres Personal und Unterstützung durch eine Spielgemeinschaft mit Jembke. Der Start ist gut angelaufen und die Vorbereitung haben begonnen. Trainer Sascha Lamprecht und Trainerassistent Luc Schulz freuen sich über die SG Barwedel / Jembke 2. Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg und Spaß.



Meister! Ballermänner aus Barwedel


Download
Aller-Zeitung-10.03.2021 eFootball Meist
Adobe Acrobat Dokument 234.8 KB


09.12.2020 Allerzeitung

efootball: leander bök und luca purschwitz auf tore-Jagd


Download
Aller-Zeitung-09.12.2020[28].pdf
Adobe Acrobat Dokument 255.6 KB

06.09.2020


Die Altsenioren der SG Tiddische/Barwedel nehmen den Spielbetrieb wieder auf.

 

Mit dem Punktspielbetrieb folgen die 1. und die 2. Manschaft des SV Barwedel am 13.09.2020.



13.05.2020


Der Trainingsbetrieb hat unter Auflagen begonnen.

 

Weitere Informationen unter dem Button - Corona Info -



08.05.2020


UMGANG MIT DEM SPIELJAHR 2019/20 IM ZUGE DER CORONA-SITUATION


Download
200508_Umgang-Spieljahr-19-20-Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB


02.05.2020


Weiterhin kein Trainings- und Spielbetrieb.


Trainer verlängern beim SV Barwedel

Der SV Barwedel, Sparte Fußball, hat die Verträge von Coach Frank Meusel und Co-Trainer Michael Goldbeck um jeweils eine weitere Saison verlängert.

Das  Gespann geht damit in seine neunte gemeinsame Spielzeit.

1. Spartenleiter Christian Wrede und sein Stellvertreter Hartmut Spellig sind erfreut, dass das Gespann für eine weitere Spielzeit gewonnen werden konnte.

" Wir sind froh, dass wir mit dem Trainerduo  weiter zusammenarbeiten können.

Sie sind mit unserer Mannschaft in die 1. Kreisklasse aufgestiegen und dafür verantwortlich, dass wir  uns  dort etabliert haben."

 

Auszug aus der AZ vom 02.05.2020 von hk.


März 2020                            Frühjahrsdüngung der Sportplätze


 

März 2020

Der Fußball-Spielbetrieb ruht bedingt durch die Corona-Pandemie überall im Land. „Wir hoffen, dass die Krise bald überwunden sein wird“, sagte Christian Wrede (Spartenleiter Fußball) auf der Sportplatzanlage des Sportvereins Barwedel, „und wir unseren Sport wie alle anderen Vereine und Sportarten auch, wieder aufnehmen können.“ Dazu gehöre, was seine Sportart anbetreffen würde, „dass die Fußballplätze auch weiterhin gepflegt werden, um gerüstet zu sein, wenn der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann.“ Wann der Zeitpunkt kommen werde, wüsste wohl noch niemand so genau vorherzusagen. Deshalb freue er sich, so der Spartenleiter, dass Norbert Buchmann - Mitglied der SV-Fan-Group Nordgeländer - sich mit seinem Traktor und Düngerstreuer hintendran, zur Verfügung gestellt habe, „um damit den Sportplatzrasen mit Dünger zu versorgen.“ Setze dann das Rasenwachstum ein, würde ein aus sechs Personen bestehendes „Rasenmähteam“ abwechselnd dafür sorgen, dass die Plätze für den Spielbetrieb, „in Schuss gehalten werden.“ Dazu gehöre auch die Beregnung der Plätze. Die werde er in abwechselnder Folge mit seinem Stellvertreter Hartmut Spellig nach Bedarf vornehmen, so Wrede.

 

Und angesichts der derzeitigen Krisensituation sagte Vereinsvorsitzender Carl-Gerhard Helmke: „Die jetzt anstehenden Arbeitsgänge zur Herrichtung des A- und des B-Platzes erledigt jeweils immer nur eine einzige ehrenamtlich tätige Arbeitskraft. Mit dieser Vorgehensweise können wir die Corona-Schutzanweisungen einhalten.“

 



17.03.2020                                                          Laut N F V ruht der Spielbetrieb vom 13.03.2020 bis mindestens einschließlich den 19.04.2020



 

In der Sparte Fussball bestreiten wir zur Zeit den Punktspielbetrieb mit zwei Herren und einer Altseniorenmannschaft. Die Jugendmannschaften sind im Jugendförderverein Boldecker Land e.V. untergebracht. Die Altsenioren spielen in der Spielgemeinschaft Tiddische/Barwedel.


Aktuelle Spiele der Sparte Fussball

Letzte/Nächste Spiele 1. Herren


Letzte/Nächste Spiele 2. Herren


Letzte/Nächste Spiele Altsenioren Ü40

Download
Vereinsspielplan Rückrunde 2018-2019
Vereinsspielplan_Rückrunde_2018_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.3 KB